Birstein: Ungewöhnlicher Totfund

Am 17. Okto­ber 2017 wur­de im Bereich des Pen­ny-Mark­tes in der Lau­ter­ba­cher Stra­ße, 63633 Birstein eine Kat­ze tot auf­ge­fun­den. Bei der Art der Ver­let­zun­gen ist es nicht aus­zu­schlies­sen,  dass hier gewalt­sam durch Men­schen­hand auf das Tier ein­ge­wirkt wur­de.

Bit­te sei­en Sie acht­sam und mel­den ähn­li­che Fäl­le, in denen die Todes­ur­sa­che nicht ein­deu­tig einem Unfall zuzu­ord­nen ist.