Alter Kater Kalli sucht dringend neue Heimat

Lei­der ist Kater Kal­lis Herr­chen ins Pfle­ge­heim gekom­men und er kann sich nun nicht mehr um Karl­chen küm­mern.
Karl­chen „Kal­li“ ist mitt­ler­wei­le 16 Jah­re alt, Frei­gän­ger und hat schon seit ca einem 3/4 Jahr eine ver­schnupf­te Nase. Lei­der kann weder die Toch­ter, noch der Bekann­ten­kreis den Kater zu sich neh­men. Fin­det sich jeman­den, der sich um ihn küm­mern könn­te, damit er noch ein paar schö­ne Jah­re hat und nicht in einem Tier­heim dahin vege­tie­ren muss.
Lei­der drängt die Zeit etwas, da sich aktu­ell viel zu wenig um Kal­li geküm­mert wird!

Anfra­gen bit­te an verena.haurin@googlemail.com.