Zauberhaftes Katzenmädchen mit kleinem Handycap

Miezchen ist ca. 2 Jahre alt, kastriert und stubenrein. Sie wurde vor 6 Wochen mit einem Beckenbruch in die Praxis von Tierärztin Frau Schott in Birstein gebracht, dort gut versorgt und wieder gesund gepflegt. Inzwischen hat sie sich sehr gut erholt, sie läuft noch etwas unsicher, aber sie könnte schon bald ihr eigenes Körbchen beziehen.

Miezchen ist eine sehr zutrauliche Katze, die viele Streicheleinheiten braucht und einfordert. Die Menschen, die ihr ein Zuhause geben und sie weiterhin liebevoll betreuen, werden ganz viel Freude mit ihr haben.

Mehr Infos gibt es bei Frau Schott: Tel. 06054-5104