Tiger sucht ein Zuhause

Die Besitzerin muss sich leider schweren Herzens von Tiger trennen. Tiger ist 10 Jahre jung und kastriert.

Er hatte einen Tumor am Hals, der im Dezember operiert wurde. Das entnommene Gewebe wurde eingeschickt und untersucht,
es war zum Glück nicht bösartig.

Tiger wurde im Januar übernommen, damit das ältere Katzenmädchen nicht allein ist. Leider vertragen sich die beiden nicht. Am Anfang lief es
einigermaßen gut, aber inzwischen fetzen sie sich nur noch, sobald sie aufeinander treffen. Die vom TA vorgeschlagene räumliche Trennung ist
aber in der Wohnung nicht machbar. Deshalb suchen wir jetzt ein schönes Zuhause für Tiger, mit Menschen, die ganz viel Zeit für den lieben Kerl haben.

Tiger ist im Moment eine reine Hauskatze. Das war früher einmal anders. Deshalb sollte er unbedingt nach der Eingewöhnungszeit
Freigang in einer ruhigen Gegend und z. B. Haus mit Garten haben. Auch eine ruhige, nicht mehr ganz junge Katze, dürfte schon da sein.

Er kann bei der Besitzerin bleiben, bis ein guter Platz für ihn gefunden ist. Vermittelt wird Tiger gegen Schutzgebühr und mit Schutzvertrag.
Tiger wohnt in Brachttal. Wenn ihr ihn kennenlernen möchtet, ruft bitte an. Wir stellen dann den Kontakt zur Besitzerin her.

Uschi Hugo, TiNa-Katzenvermittlung Tel.:     06054-908942