TiNa in Aktion!

Unsere Mitglieder sind aktiv – nicht über jeden Einsatz können oder wollen wir einen langen Beitrag schreiben.

Kastrationsmobil

9. März 2021

Chrstine und Sigrun vor dem Kastrationsmobil
Christine Adolph und Siegrun Wies

Das Kastrationsmobil vom Landestierschutzverband Hessen kommt nach Freiensteinau. Ausführlich berichten wir hier darüber.

1. Veto-Palette!

8. März 2021

Die erste Veto-Palette ist eingetrudelt! Die Palette wird durch Euch! befüllt. Hier findet Ihr unsere Wunschliste

Futter steht schon ab 1 Euro zur Spende bereit.

Unsere Streuer und natürlich auch wir danken Euch recht herltich!

CATch&Release – reloaded

1. März 2021

Es geht weiter mit CATch&Release und zwar für Nord- und Mittelhessen. Für unseren Aktionsradius bedeutet es, dass wir solange das Budget reicht, Katzenkastrationen in unserem Wirkungskreis Grebenhain, Freiensteinau und bedingt auch Schotten finanzieren können. Wer mehr darüber erfahren möchte schaut hier!

17. November 2020

Welche großartige Überraschung! TiNa hat den Pro Katze Förderpreis gewonnen!

Damit erhalten wir 1.000 Euro für die Öffentlichkeitsarbeit!

 

Benefiz-WhatsApp-Tupperparty für TiNa

27. Oktober 2020

Lena Schreiber, überzeugte “Tuppertante”, hat unserem aktiven Mitglieder Bernd Casper vorgeschlagen, eine Corona-gerechte Tupperparty zu Gunstem von TiNa zu organisieren. Gesagt, getan!
Lena kündigte an, dass 20% des Umsatzes an TiNa gehen würde. Letztendlich waren es fantastische 333 €, die dem Verein übergeben wurden! Die Auslieferung der Ware erfolgte durch Bernd.

Wir danken Lena Schreiber und Bernd Casper für die Spenden, ihre Idee und ihr Engagement!

Flyern in Herchenhain

21. Oktober 2020

Andrea Kaiser und Conny Gieron für eine Kastration-Flyeraktion in Herchenhain unterwegs.

Mitgliederhauptversammlung

4. September 2020

von links vorne: Sandra Reiter, Denise Stroh von links hinten: Daniel Gerrit Bläser, Barbara Bausch, Anke Feil, Ulrike Schott und Angela Utzig-Müller

Am 4.9.2020 fand die diesjährige Mitgliederhauptversammlung statt. Der Vorstand wurde entlastet und in der gleichen Zusammensetzung wiedergewählt. Neu ins Vorstandsteam wurden als Beisitzerinnen Sandra Reiter und Denise Stroh gewählt.

PS: Ein Fotograf wird noch gesucht.

CATch&Release startet

1. September 2020

CATch&Release, das Katzenkastrations-Projekt vom Landestierschutzverband Hessen startet. Die Kastration von über 200 Katzen konnte TiNa darüber finanzieren. Bitte lest unseren ausführlichen Bereicht dazu hier.

Saisonabschluss der Kitzretter

24. Juli 2020

Dabei waren Anita und Jörg Fuchs, Drohnenpilotenteam, Ilka Broecker (Organisatorin, ganz links), Bernd Casper und Elke Weber von Tina, Brigitte Kollmann, und die zwei neuen Kitzretter Brigida Seikel und Verena Fröhlich.

Den Abschluss einer aktiven Saison zwischen Bad soden Salmünster und Jossgrund  feierten die Kitzretter am 24. Juli 2020 in Bad Orb.

Heisters spendet

17. Juli 2020

Von links: Christine Adolph (TiNa), Heike Swillims und Susanne Seibert (TiNa).

Dank unserer Unterstützerin Heike Swillims wurden in Heisters 300 € für TiNa gesammelt.
Wir sagen: Danke!
Die ordnungsgemäße Spendenübergabe wurde von Dusty überwacht und für korrekt befunden!

Für einen ruhigen Weiher

14. Juni 2020

Radau, Müll am und badende Hunde im Weiher brachten die (Jagd)-Pächter, den Ortsbeirat und den hiesigen Tierschutz vor Ort zusammen. Gemeinsam sollte eine Lösung gefunden werden, damit Fauna und Flora möglichst wenig gestört, aber trotzdem ein Besuch dieses schönen Fleckchen Erdes möglich ist.

Kitzrettung beim Bauer Hubert, BSS-Eckardrodt

20. Mai 2020

Einer der vielen Einsätze der TiNa-Mitglieder für die Jungwildrettung.

Von links nach rechts: Ilka und Ralf Bölker, Drohnenführer Marcus Wrobel (Rhein-Main-Drohne), Conny Gieron, Bernd Casper, Anke Feil.

Flyeraktion Burkhards

6. April 2020

Für eine Kastration-Flyeraktion in Burkhards unterwegs.

Von links: Anke Feil und Conny Gieron

Flyeraktion in Kaulstoss

5. April 2020

Für eine Kastrationsflyer-Aktion unterwegs in Kaulstoss.

von links: Conny gieron und Christine Adolph

Spenden jetzt via Paypal

28. Februar 2020

Ein Meilenstein in der Vereinsgeschicht! Nach einem dreiviertel Jahr “Spaß” mit Paypal hat es jetzt endlich geklappt und TiNa hat dort ein Account, um Spendenzahlung zu erhalten.

Flyeraktion in Freiensteinau

10. Februar 2020

Verteilung der Kastrationsflyer in Freiensteinau.

Von links: Christine Adolph und Sigrun Wies

Kitzrettung-Hilfe auf der “Jagen und Fischen” in Augsburg

16. Januar 2020

Um Kitzrettung-Hilfe zu mehr Bekanntheit zu verhelfen und das Netzwerk enger zu spannen, stellte Barbara Bausch es vier Tage (16.-19. Januar 2020 ) lang auf der „Jagen und Fischen 2020“ in Augsburg vor. Ausführlich berichten wir hier: “Klick”

 

Flyeraktion in Altenschlirf

29. Dezember 2019

Von links: Susanne Seibert, Sigrun Wies, Susanne Schmidt, Christine Adolph

Bei knackig kalten Temperaturen zogen aktive TiNa-Mitglieder heute nach Altenschlirf, um Flyer zu verteilen. Thema Kastration von Katzen!

TiNa auf dem Birsteiner Weihnachtsmarkt

1. Dezember 2019

Von links: Lea und Gina Kühnhackl, Susanne Schmidt, Uschi Hugo und Barbara Bausch.

Zwei Tage lange führen wir Gespräche über unsere Arbeit und verkaufen Lose und die bereits legendär leckeren Pralinen von Barbara Bausch.

TiNa auf dem Birsteiner Weihnachtsmarkt

30. November 2019

Von links: Lea, Kira und Gina Kühnhackl, Barbara Bausch, Conny Gieron, Anke Feil

Seit 5 Jahren präsentiert sich TiNa mit vielen Informationen über seine Arbeit und schönen Dingen auf dem Birstiner Weihnachtsmarkt. Seit vier Jahren organisieren “die Kühnhackls” eine sehr attraktive Tombola zu Gunsten des Vereins.

Dehner spendet für TiNa-Tombola

19. Oktober 2019

D

Gina Kühnhackl und Paula nehmen die vielen schönen Sachspenden von Dehner entgegen. Nicht im Bild: Manuela Matscheck, die die Spende organisierte.

Das Dehner Gartencenter Eichenzell und seine Mitarbeiter organisierten wertige Sachspenden für die kommende TiNa-Tombola auf dem Birsteiner Weihnachtsmarkt. Ginas Katze Paula ist genauso begeistert wie wir. Danke Dehner!

Flyeraktion in Reichlos

13. Oktober 2019

Von links: Christine Adolph und Sigrun Wies

Diesmal sind wir in Reichlos aktiv und helfen dort, die unkontrollierte Vermehrung von Katzenpopulationen in den Griff zu kriegen.

Kitzrettung-Hilfe auf den Jagd- und Schützentagen Schloss Grünau

11. Oktober 2019

Links: Barbara Bausch, Kitzrettung-Hilfe / TiNa Mitte: Gabi Lothary, Tierschutzhof Oberpfalz e. V. Rechts: Dr. Christine Miller, Wildes Bayern e. V.

Um auch die Jägerschaft verstärkt ins Boot zu holen, warb Barbara Bausch an drei Messetagen in Neuburg a. d. Donau für die Initiative. Fazit waren viele Interessenten, eine Menge verteilter Folder und großer Zuspruch für das Projekt, auch außerhalb Hessens.
Kitzrettung-Hilfe teilte sich den Stand mit dem Tierschutzhof Oberpfalz e. V. und Wildes Bayern e. V., vertreten durch Gabi Lothary und Dr. Christine Miller

6. Oktober 2019

Wir haben für das Dorffest in KirchMausHausen groß aufgefahren! Mehr zum Ereignis hier: Klick!

 

TiNa auf dem Herbstmarkt der Herchenhainer Höhe

3. Oktober 2019

Links: Ilka Broecker und rechts Conny Gieron

Dieses Jahr war TiNa erstmalig auf dem Herbstmarkt der Herchenhainer Höhe mit einem Stand vertreten. Trotz des frischen Wetters war der Markt gut besucht.  Viel Interesse fand das neue Projekt “Stoppt das Kippen schnippen” und die schicken Taschenaschenbecher, die man neuerdings bei TiNa bekommt.

Große Futterspende erhalten

19. September 2019

5.600 Tütchen mit hochwertigem Katzenfutter

Die Firma Schulze Heimtierbedarf GmbH hat uns als Spende eine große Palette mit hochwertigem Futter geschickt. Das Futter wurde an unsere Futterstellen-Versorger in Völzberg, Radmühl, Schlechtenwegen und Herbstein, sowie an unsere Pflegestellen verteilt. TiNa sagt vielen Dank!

Fest auf dem Weiherhof bei Wächtersbach

15. September 2019

Von rechts: Peter Tauber (MdB), Barbara Bausch (TiNa), Gerhard Rhuby (Naturlandstiftung)

Politisches Gehör zum Thema Tier- und Naturschutz. Zusammenarbeit von TiNa und der Naturlandstiftung beim Weiherhoffest.

Golfplatz Altenstadt unterstützt TiNa

13. September 2019

Von links: Barbara Bausch, Lucia Pinsel, Anke Feil

Der Golfplatz Altenstadt unterstützt durch Sponsoring von Taschenaschenbechern TiNas Initiative gegen das Kippen schnippen .

Tag der offenen Tür beim Büdinger Tierschutz

24. August 2019

Im Bild von links nach rechts: Uschi Hugo (TiNa), Dietlind Gribat (Vorstand TS Büdingen), Susanne Schmidt (TiNa), Sandra Reiter (TiNa).

Wir waren heute beim Tag der offenen Tür vom Tierschutz Büdingen & Umgebung auf dem Findörfer Hof. Es gab viele Einblicke in die umfangreiche Arbeit der Aktiven. Wir haben wunderschöne Kätzchen gesehen und leckere Salate und Kuchen gegessen. Aber das Beste waren sehr gute und ausführliche Katzen-Gespräche mit den Damen des Vereins, die sich viel Zeit für uns genommen haben.

21. August 2019

Das Treffen der AG Pflegestelle/Kastration war wieder kreativ und informativ und die Stimmung war gut.

Neues Tool für die Kitzrettung

5. August 2019

Das Team der Kitzrettung-Hilfe hat ein neues Tool gebaut, in dem Einsätze erfasst und sichtbar gemacht werden.

Es wird mit jeder Rückmeldung, die das Team erhält, aktualisiert. Es lohnt sich also, immer mal wieder nachzusehen, was sich in der letzten Saison so getan hat.
Wir freuen uns über diesen tollen Einsatz! Hier geht es zum Link:

Kitzreport

 

Kleines TiNa-Treffen

13. Juli 2019

Bei Kaffee und Kuchen wurde gelacht, aber es wurde auch zum Thema Katzenschutz viele Informationen ausgetauscht und Ideen rege diskutiert. Ein wunderbarer Nachmittag!

Gegen das Kippen schnippen

1. Juli 2019

Wer bei der Umweltlotterie von HessenLotto mitspielt, kann ab sofort mit seiner Stimme auch unser Projekt gegen das „Kippen schnippen“ auswählen.

TiNa auf der Messe Birstein

23. Juni 2019

Eva Gebhardt und Gina Kühnhackl freuen sich auf Tier- und Naturfreunde.

Am zweiten Messetag haben TiNa Mitglieder Gina Kühnhackl, Eva Gebhardt und Brigitte Linnebach den Stand betreut! Euch vielen Dank dafür.

TiNa auf der Messe Birstein

22. Juni 2019

Barbara Bausch präsentiert TiNa am Messe-Sonnabend.

Die Birsteiner Firma Eichhorn hat wiederholt TiNa eingeladen, sich auf der Messe zu präsentieren. Vielen Dank an die “Eichhörner”!

Spende für TiNa

12. Juni 2019

Am 12. Juni 2019 besuchte uns Herr Alexander Fiedler, Inhaber der Pietät Eden für die Spendenübergabe. Mehr dazu steht hier zu lesen.

Pralienchen bekommt ihre Babies

7. Juni 2019

Pralienchen hat ihre Babies bekommen. Pralienchen selbst ist erst cirka 6 Monate alt. Ein Kind also selbst noch, als sie trächtig wurde. Wir alle wissen, dass das ein großes Risiko für Mutter und auch Babies ist. Daher sollten weibliche Katzen bereits im Alter von 5 Monaten kastriert werden.
Pralienchen und dann ihre prächtigen Wonneproppen wurden auf der Pflegestelle von Gina mit kräftiger Unterstützung von Uschi betreut.

Jacken für ein tolles Team

6. Juni 2019

Endlich haben wir den Schritt gewagt und uns für eine Vereinskleidung entschieden. Mehr dazu lest ihr hier: KLICK!

Endlich: Der erste TiNa-Newsletter wird verschickt

6. Juni 2019

Endlich ist es soweit. Der Newsletter erstellt und gedruckt (Danke an Eichhorn), ein Serienbrief erstellt und die Brief mit einem Newsletter geht zu Post! Dank an Uschi Hugo, die sich dafür eingesetzt hat!

TiNa eingeladen zum Info-Tag des Herzberger Hains

25. Mai 2019

Wir waren eingeladen, über unsere Arbeit zu informieren, weil die Erlöse des Tages an uns gespendet werden sollten.
Es war sehr interessant, es gab eine kleine Trauerrede und ein Baum wurde an die Angehörigen übergeben.
Über das Konzept Tree of life kann man sich hier informieren.

Kitzrettungsaktion in der Gemeinde Radmühl

15. Mai 2019

Nach dem Einsatz am Morgen kam es spontan zu einem Einsatz in der Gemeinde Radmühl. 8 Helfer mit drei Hunden fanden sich zuUnterstützung des  Drohneneinsatzes ein.

Kitzrettung: Erster Einsatz mit eigener Drohne

15. Mai 2019

Der erste Einsatz fand bei Herrn Winter vom Klause-Hof in Birstein statt. Darüber berichten wir ausführlich hier.

 

NABU und TiNa veranstalten Fledermaus-Abend

11. Mai 2019

Herr Steinke, der NABU Arbeitsgemeinschaft für Fledermausschutz Vogelsberg und Kathrin Jakob, Fledermauspflegerin erzählen von diesen einzigartigen Geschöpfe der Nacht unterstützt von faszinierenden Fotografien. Frau Jakob gibt die Gelegenheit, mit einer Fledermaus auf Tuchfühlung zu gehen.

TiNa Mitgliederversammlung

7. Mai 2019

Die 5. TiNa-Mitgliederhauptversammlung.

Kitzrettung für die AG Natur der Homberger Grundschule

6. Mai 2019

Heiko Schäfer, Landwirt, Uschi und Anke haben die AG Natur der Homberger Grundschule besucht. Die Kinder (ca. 10) gingen in die 3 und 4 Klasse. Sie hatten zuvor das Thema “Reh” besprochen. Mit uns ging es um die Rehkitzrettung.

Kitzrettung-Schlierbach

5. Mai 2019

Seit gestern existiert jetzt in Brachttal eine Aktion “Kitzrettung-Schlierbach” über Whatsapp. Initiiert von Jagdpächter Thomas Nowak und unserer Bea Schmidt-Stieler von ProBrachtTal.

Bella bekommt ihre Babies

5. Mai 2019

Bella bekommt ihre Babies: Ella (ca 23 Uhr) und Olli (ca 24 Uhr) sind am 05.05.2019 geboren und Elli (ca 1 Uhr) ist am 06.05.2019 geboren… Bella, die Mutterkatze, wurde am 28.04. in Freiensteinau aufgelesen und von Manu und Christine zu Susanne, der Pflegestelle gebracht. Die Babies wurden kürzlich in gute Hände vermittelt. Bella bleibt bei Susanne.

Osterspaziergang mit Mission

22. April 2019

Christine Adolph, TiNa-Mitglied

Ostermontag verteilten Christine Adolph und andere TiNa-Mitstreiter Flyer zum Thema wildlebende Katzen und die Problematik der Kastration in Freiensteinau und Obermoos. Herzlichen Dank für den Druck der Flyer an die Allianz Generalvertretung Oliver Klüh aus Grebenhain!

Flyer für Katholisch-Willenroth und Eckardroth

14. April 2019

Von rechts nach links: Susanne Schmidt, Gina Kühnhackl, Lea Kühnhackl und versteckt als Fotograf: Peter Schmidt.

Heute wurden die Flyer für Katholisch-Willenroth und Eckardroth verteilt. Und wir haben kurz darauf bereits zwei Rückmeldungen aus Eckardroth erhalten!

Kitzrettung – Crowdfunding-Ziel nach nur 22 Tagen erreicht

12. April 2019

Das Crowdfunding-Ziel für die Drohnen zum Einsatz in der Kitzrettung ist erreicht! Wir danken den vielen Spendern! Die Unterstützung war überwältigend!

Flyer zum Themen Katzenkastration werden verteilt

11. April 2019

Aktive Mitglieder haben Flyer entwickelt, die Vorort an die Haushalte verteilt werden. Als nächstes stehen Obermoos, Freiensteinau, Katholisch Willenroth, Eckardroth und Schönhof an.
Dank der Firma Eichhorn in Birstein, die uns die Flyer druckt!

Vortrag in Brachttal

10. April 2019

Anke Feil, 1. Vorsitzende TiNa

Pro Brachttal e. V.  hat TiNa eingeladen, um mehr über die Initiative Kitzrettung-Hilfe zu erfahren. Als Ergebnis hat sich vor Ort gleich eine Kitzretter-Gruppe zusammen gefunden!

Mitgliederversammlung des Tierschutzbund Hessen

7. April 2019

Manuela Matschek, Alexandra Tabbert, Christine Adolph, Gina Kühnhackl (von links)

TiNa-Mitglieder vertreten TiNa auf der Mitgliederversammlung des Tierschutzbund Hessen. TiNa ist dort seit kurzem Fördermitglied.

Treffen der AG Katzenkastration

3. April 2019

Es trafen sich die aktiven Mitglieder rund um Katzenkastration und Pflegestellen. Es war ein unterhaltsamer, informativer und lustiger Abend.

Interview mit dem FFH

2. April 2019

Barbara Bausch (TiNa, rechts im Bild) und Eva-Maria Lauber (FFH)

Barbara Bausch, eine der Initiatoren der Kitzrettung-Hilfe im Interview mit Eva-Maria Lauber vom FFH. Das Crowd-Funding hat sehr viel mediale Aufmerksamkeit erhalten.

Baby wird es nicht schaffen.

28. März 2019

TiNa-Mitglieder bearbeiten einen Katzen Hot-Spot in Eckardroth. Insgesamt sind cirka 30 Katzen einzufangen, zu behandeln und zu kastrieren. Baby soll es leider nicht schaffen.

Ein Jahr zu Ende

31. Dezember 2018

Hier finden Sie den TiNa-Rückblick auf das Jahr 2018.

zum Artikel

 

Ein Jahr zu Ende

31. Dezember 2017

Hier finden Sie den TiNa-Rückblick auf das Jahr 2017.

zum Artikel