Tina – die besondere Katze für einen besonderen Menschen

Tina kam letzten Oktober als Kitten mit ihrer Mama und ihren drei Schwestern zu mir. Da die Mutter wild war, waren die Kitten auch erst skeptisch einem Menschen gegenüber. Drei der Mädchen sind bereits zahm und vermittelt, nur Tina findet kein Zuhause. Was auch kein Wunder ist – kommt ein Interessent zu mir, ist Tina unsichtbar. Sie huscht vielleicht mal durchs Bild, aber bis heute findet sie alles spooky: Menschen, Hunde, Katzen.

Selbst mit ihren Pflegekatzenkollegen bei mir hat sie wenig zu tun, sie liegt oft allein.
Was ich mir für Tina wünsche ist ein Mensch mit Zeit und Geduld. Einer, der sie ankommen und ihr ihre Zeit lässt, aber der sie auch fordert und sich mit ihr beschäftigt, sodass sie hoffentlich irgendwann eine Bindung aufbaut.

Wohnungshaltung ist super, Freigang kann sein, muss aber nicht.

Wenn Tina irgendwann angekommen ist bei ihrem Menschen könnte ich mir vorstellen, dass es ihr gut täte, wenn sie dann eine Gefährtin bekäme.

Tina kennt Hunde (ich habe zwei große Schwarze), sie ist ins Katzenrudel gut integriert, sie ist gesund, kastriert , geimpft, gechippt und entwurmt und überhaupt nicht aggressiv. Sie geht mir vielmehr aus dem Weg. Beim Füttern kann ich sie anfassen, ein Anfang ist also bereits gemacht.

Tina ist eine tolle und eben besondere Katze, die ein besonderes Zuhause verdient.
Magst du ihr dieses Zuhause schenken?
Wenn du Tina kennenlernen möchtest, vereinbare bitte einen Termin unter

Telefon: +49 176 2078 0005

Vermittelt wird Tina nach positiver Vorkontrolle gegen Schutzgebühr und mit Schutzvertrag.