9. Dezember 2019

Wie umweltverträglich sind die Birsteiner BürgermeisterkandidatInnen?


Vier Babies suchen einen Kuschelplatz

Die zwei bun­ten sind Mädels, der schwar­ze und der weiß­graue sind Jungs. Die ca. 2 Mona­te jun­gen Kat­zen­kin­der dür­fen jetzt auf unse­rer Pfle­ge­stel­le bei Ilka in Joss­grund-Let­t­gen­brunn toben. Als sie gefun­den wur­den, waren sie in […]

Lichtverschmutzung und Ökologie

In der Groß­ge­mein­de Birstein wer­den zur Zeit die Beleuch­tungs­kör­per erneu­ert, um ener­gie­spa­ren­de Leucht­mit­tel zu ver­wen­den. Das ist natür­lich löb­lich, wenn auch aus­schliess­lich dem Aspekt Eng­er­gie­ein­spa­rung und damit Kos­ten­ver­rin­ge­rung geschul­det. Denn im Zuge der Leucht­mit­te­ler­neue­rung wur­de […]

Mähroboter - k/eine gute Erfindung!?

Mäh­ro­bo­ter - Prä­di­kat: lebens­ge­fähr­lich, ent­zieht Nah­rungs­grund­la­ge auch bedroh­ter Tier­ar­ten Eine Grün­flä­che, die dafür gedacht ist, in unse­rem nahen Umfeld zu exis­tie­ren, soll­te gepflegt aus­se­hen. Das pas­siert nach dem aktu­el­len  Emp­fin­den durch einen häu­fi­gen Schnitt. Die­se […]

Der Verein

  • Ziel des Ver­eins ist es unter Ande­rem, den Tier­schutz­ge­dan­ken durch Auf­klä­rung und gutes Bei­spiel zu ver­brei­ten, zu för­dern und zu pfle­gen. So heißt es in unse­rer Sat­zung. Aber was bedeu­tet das kon­kret?

    Lesen Sie mehr zu unse­ren Zie­len […]