Einleitung

Manchmal erwischt es Schnuffi oder Minka eiskalt. Herrchen oder Frauchen stirbt oder kann sich krankheitsbedingt nicht mehr kümmern. Ein neues Heim findet sich nicht gleich. Dann muss das Tier in ein Tierheim. Viel schöner und stressfreier ist es für so ein bedauernswertes Tier, wenn es in eine liebevolle Pflegestelle kommt, bis eine neue Heimat gefunden ist.

Manchmal ist es auch ein Wurf ausgesetzter Katzenbabys, der schnell untergebracht werden muss. Manchmal werden die Tiere nicht artgerecht gehalten. Es gibt unzählig viele Lebensgeschichten, warum ein Tier sein Zuhause verlassen muss und schnell eine neue Bleibe braucht.

Themenbereiche

Weitere Infos
News
Arbeitsgruppe

Mitmachen

Interessiert Sie das Thema und möchten Sie sich aktiv einbringen? Dann schließen Sie sich doch einfach der Arbeitsgruppe an. Verstärkung können wir immer gut brauchen! Wir freuen uns auf Sie!

Hier geht’s zur Arbeitsgruppe.